Je nachdem, ob ein Arzt einen Vertrag mit einer Krankenkasse hat oder nicht, spricht man von einem/einer Kassen-, Wahl- oder Privatarzt/ärztin.

In unserer frauenärztlichen Kassenordination in Graz, Gesundheitszentrum Citypark haben wir einen Vertrag mit allen Krankenkassen.

Die erbrachten Leistungen verrechnen wir daher direkt mit den Sozialversicherungsträgern. Die Abwicklung geschieht über Ihre E-Card mit der alle Leistungen aus dem Leistungskatalog eines Krankenversicherungsträgers abgedeckt sind.

Bei einigen Sozialversicherungsträgern haben Sie allerdings einen Selbstbehalt.

Einige Leistungen (wie zusätzliche Diagnose- oder Behandlungsmaßnahmen) werden von den gesetzlichen Krankenkassen jedoch nicht übernommen!

Sollten Sie im Rahmen der kassenärztlichen Ordination zusätzliche Diagnose- bzw. Behandlungs- maßnahmen wünschen, die von Ihrer Krankenversicherung nicht gedeckt sind, so bieten wir Ihnen diese gerne honorarpflichtig an.  Natürlich informieren wir Sie vorab über das Angebot dieser außervertraglichen Leistungen und die Höhe des jeweiligen Honorars.

Wahlärzte/-ärztinnen haben keinen Kassenvertrag.

Hierbei erfolgt die Verrechnung zunächst direkt mit Ihnen.

Danach können Sie die Honorarnote unter Beifügung des Belegs bei Ihrer Krankenkasse einreichen. Grundsätzlich haben Sie hierbei Anspruch auf Rückerstattung von 80 Prozent des Tarifs, den ein Arzt mit Kassenvertrag für dieselbe Leistung erhält.  „Ausnahmen“ können leider dazu führen, dass der tatsächliche Rückerstattungstarif niedriger ausfällt.

Daher bleibt für Sie je nach Sozialversicherungsträger ein unterschiedlich hoher Eigenanteil.

Privatärzte haben ebenso keinen Vertrag mit einer Krankenkasse, aber es werden dem Patienten bzw. der Patientin keine Kosten rückerstattet.   

Allerdings werden Zusatzversicherungen für ambulante Leistungen angeboten, welche den Differenzbetrag des Wahlarzthonorars zur Rückerstattung Ihrer Krankenkasse bzw. 80 Prozent des Privathonorars übernehmen. 

Wahl- bzw. Privatärzte/ärztinnen haben die „Unabhängigkeit“ bzw. Möglichkeit eine besonders individuelle Behandlung anbieten zu können:

Wir haben genügend Zeit für Ihre Anliegen und
somit besteht die Möglichkeit ausführliche Aufklärungen bzw. Gespräche und
umfassende Untersuchungen in stressfreier Atmosphäre anbieten zu können.

Die Vergabe kurzfristiger und flexibler Termine mit kurzer Wartezeit sind uns ein besonderes Anliegen.

Um die Wartezeiten möglichst kurz zu halten bitten wir, wenn auch kurzfristig, um Voranmeldung!